Start

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Freude und Inspiration beim Stöbern in unseren Angeboten.
Leonhard und Gabriela Reiter

Die Angebote von WEITER-GEHEN richten sich an alle Menschen, die in Ihrem beruflichen und privaten Leben „weiter gehen“ wollen.

Krankheit und Heilung sind universelle Phänomene, mit denen alle Menschen im Laufe ihres Lebens mehr oder weniger stark in Kontakt kommen. Viele Erkrankungen sind letztendlich heilbar, wenn sie als ein Weg hin zu mehr Ganzheit und persönlicher Weiterentwicklung begriffen werden.

Heilsames Arbeiten ist nicht an bestimmte Berufsgruppen gebunden. Deshalb richten sich unsere Seminare an alle Kolleginnen und Kollegen, die im sozialen bzw. psychosozialen Bereich therapeutisch, pädagogisch, erzieherisch oder pflegerisch tätig sind.

Wir glauben, dass neben einer umfassenden kognitiven Wissensvermittlung vor allem die eigene Erfahrung die Integration von Neuem fördert. In der Regel haben unsere Angebote deshalb einen hohen Selbsterfahrungsanteil, denn nur selbst Erlebtes kann überzeugend und damit wirkungsvoll angewandt werden.

Unser Anliegen ist es, einen Raum zu bieten für:

  • eigenes Wahrnehmen und Erleben – auf eine neue, inspirierende Art und Weise
  • den Austausch über das Erlebte in einem geschützten Rahmen und in einer achtsamen, liebevollen Atmosphäre
  • berufliches und persönliches Wachstum
  • Ergänzungen des vorhandenen Wissens und den Ausbau eigener Kompetenzen
  • Erfahrungsaustausch und Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen
  • erste Schritte in einem vielleicht ganz neuen Teilbereich therapeutischen Arbeitens
  • eine grundlegende Haltung von Achtsamkeit und Respekt

Wir begreifen den Menschen als eine untrennbare Einheit von Körper, Geist und Seele.

Auch wenn in unseren Fortbildungen jeweils bestimmte Teilaspekte des Menschlichen im Vordergrund stehen, steht dahinter immer der Grundgedanke, dass nur eine ganzheitliche Sichtweise der Komplexität und Schönheit des Lebens gerecht werden kann.

Wir vergeben für unsere Seminare Fortbildungspunkte für ErgotherapeutInnen nach der Anlage 4 vom 25. September 2006 zu den Rahmenempfehlungen nach § 125 Abs. 1 SGB V. Die genaue Anzahl der Fortbildungspunke finden Sie bei den einzelnen Seminarausschreibungen.